Wirtschaft des Autos

/Wirtschaft
Wirtschaft2018-08-13T13:13:32+00:00

WIE VIEL KOSTET ES, EIN ODER MEHRERE AUTOS ZU UNTERHALTEN?

Auch heute noch geben viele Italiener ihr eigenes Auto nicht auf, obwohl die Kosten für den Unterhalt nicht unerheblich sind.

Wie hoch ist eigentlich der durchschnittliche Betrag, den ein Autofahrer für den Unterhalt eines Autos ausgibt?

Eine aktuelle Umfrage von facile.it aus dem Jahr 2015 zeigt, dass für eine Familie der Besitz eines Autos eine viel größere wirtschaftliche Belastung bedeutet als die Deckung der Grundbedürfnisse.

Die Nutzung eines Autos für eine italienische Familie bedeutet eine wirtschaftliche Belastung in Höhe von 25 % der jährlichen Gesamtausgaben, das ist weit mehr als die 19 % der Ausgaben für „Grundbedürfnisse“.

MEHRAUFWAND FÜR DEN UNTERHALT EINES AUTOS AUFGRUND UNVORHERGESEHENER EREIGNISSE

Eine von Facile.it durchgeführte Studie 2015 zeigt, dass ein Ford Focus 1.6 Diesel, der von einem Familienoberhaupt im Alter von etwa 40 Jahren gefahren wird, mit 15.000 gefahrenen Kilometern pro Jahr, eine durchschnittliche jährliche Kostenbelastung von ca. 3741 € darstellt.

Die oben genannten Kosten beinhalten Versicherung, Stempelgebühren, Kraftstoff, Hauptuntersuchung, Wartung und Reifenwechsel, berücksichtigen aber nicht eine Reihe von Faktoren, die die durchschnittlichen jährlichen Kosten des Fahrzeugs erheblich beeinflussen können, nämlich die unvorhergesehenen Kosten.

Verkehrsunfälle, Diebstahl, Wetterschäden, Vandalismus, Nutzungsausfälle… diese unan-genehmen unvorhergesehenen Ereignisse können die durchsch¬nittlichen Kosten für den Un¬terhalt eines Fahrzeugs mehr als verdoppeln.

WELCHE SITUATION ENTSPRICHT DER IHRIGEN?

JÄHRLICHE AUSGABEN FÜR DEN UNTERHALT EINES AUTOS IN EINER KLASSISCHEN FAMILIE.

1Ein Single gibt durchschnittlich 3.797 € pro Jahr für den Unterhalt des eigenen Autos aus

2Ein Ehepaar/zusammenlebendes Paar ohne Kinder gibt durchschnittlich 6.957 € pro Jahr für den Unterhalt des eigenen Autos aus.

3Eine Familie mit 1 Kind gibt durchschnittlich 9.958 € pro Jahr für den Unterhalt des eigenen Autos aus.

4Eine Familie mit 2 Kindern gibt durchschnittlich 12.959 € pro Jahr für den Unterhalt des eigenen Autos aus.

WIRTSCHAFTLICHE AUSWIRKUNGEN AUF DIE HAUSHALTE

FÜR DEN UNTERHALT EINES AUTOS GIBT EINE FAMILIE DURCHSCHNITTLICH BIS ZU 25 % DES EINKOMMENS AUS, GEGENÜBER 19 % DER AUSGABEN FÜR LEBENSMITTEL.

Zu viele Familien können nicht auf ihr Auto verzichten, um ihren täglichen Verpflichtungen nachzukommen und sind daher gezwungen, große finanzielle Schwierigkeiten auf sich zu nehmen.

Laut einer Codacons-Studie gibt eine italienische Familie bis zu 25 % ihres Jahreseinkommens für die Unterhaltskosten des Autos aus.
Das sind weit über 19 % der jährlichen Ausgaben für Grundbedürfnisse.

In einer so schwierigen wirtschaftlichen Zeit haben wir uns zwei Fragen gestellt:

1. IST ES MÖGLICH, IN DIE KOSTEN FÜR FAMILIEN ZU BEEINFLUSSEN?
2. IST ES MÖGLICH, DIE KOSTEN FÜR FAMILIEN GANZ KONKRET ZU SENKEN?

0%
0%

Wir haben uns für Dexcar Rewards entschieden

Begleiten Sie Uns!

Mehr

Last News

Events

Es gibt derzeit keine bevorstehenden veranstaltungen.